Wir und unsere Heimat

Nicht nur unsere Grundzutaten stammen aus der näheren Umgebung des romantischen Isarwinkels unweit der Stadt Bad Tölz. Alle, die in der Küche und im Service mitarbeiten sind diesem Teil Bayerns verbunden, sind hier aufgewachsen, kennen Land und Leute, die Gebräuche und natürlich auch die kulinarische Vielfalt der einheimischen Küche. Und das heißt für uns, meinen Mann Andreas Hager und für mich, auf regionale und traditionelle Rezepte zurückzugreifen, sie aber auch kreativ weiterentwickeln.

 

Für mich stand schon seit Kindesbeinen fest, dass ich Köchin werden würde. Schon um meiner Oma zu beweisen, dass ich besser wüsste, wie man Pfannkuchen macht. Über Hand- langerdienste am heimischen Herd bis hin zu den ersten Wildgerichten, die ich mit elf Jahren auf den Tisch brachte, war eine solide Kochlehre am Tegernsee die logische Weiterentwicklung auf dem Weg zu einer professionellen Köchin. Als sich Gelegenheit bot, in einer Schweizer Spitzengastronomie weiterzulernen, ergriff ich die Chance beim Schopf und lernte dabei gleich auch noch etwas viel Wichtigeres kennen: meinen Mann Andreas, der - ebenfalls gelernter Koch - im gleichen Restaurant arbeitete.

 

"G'heirat is' glei!" war die schnelle Erkenntnis und schon Anfang der 90er Jahre wagten wir als frisch getrautes Ehepaar den Sprung in die angestrebte Selbständigkeit, als uns die Bewirtschaftung der "Tölzer Schießstätte am Buchberg" angeboten wurde. Bis heute ist das von uns sorgfältig umgestaltete Vereinsheim der Schützen Arbeitsplatz und Wohnung zugleich. Wir und unser Team leben für unsere Arbeit und lieben sie. 

Restaurant Hager

Tölzer Schießstätte Buchberg
Kiefersau 138
83646 Wackersberg

So können Sie uns erreichen - 08041-3545 | Fax -79 98 93 oder nutzen Sie unser Kontakt-formular. Wir melden uns dann umgehend bei Ihnen


Anrufen

E-Mail